Die neuen Deutschen

 

Mittwoch, 2. November, 16.30 Uhr

GROSSER RATSSAAL, RATHAUS WIESLOCH, EINTRITT: 5 €

Die neuen Deutschen. Dokumentarfilm, 2015, Regie: Gülsüm Serdaroğlu

Vier Menschen, vier Geschichten und eine große Gemeinsamkeit: Die porträtierten Kurpfälzer sehen sich als Teil einer neuen, deutschen und bunten Generation. Cansu Güler, Ali Müller, König Bansah und Dino de Lutiis berichten von ihren Träumen und Wünschen, ihren Gedanken über das Leben und Sterben. Sie sehen sich nicht als Ausländer, sondern als vollwertige Deutsche, die hier ihre Heimat haben. Der Film entstand als Masterabschlussarbeit der gebürtigen Pfälzerin Gülsüm Serdaroğlu an der Universität in Tübingen.

Anschließend Möglichkeit zum Gespräch mit der Regisseurin.

 

Foto: Cane Harry